Backgroundimage
Belpathlon 2017
Ranglisten

2013

Ranglisten

Single Damen Elite
Single Damen

Single Herren Elite
Single Herren

Couple

Team

Kids

Overall Herren
Overall Damen

Medienbericht

Belpathlon - Wettkampfbericht 2013

Bei äusserst garstigen Wetterbedingungen nahmen am Samstag, 25. Mai 2013 über 180 Sportlerinnen und Sportler den Weg ins Gürbetal auf sich. Trotz Kälte, Wind und Regen konnte das OK-Belpathlon einen neuen Teilnehmerrekord verzeichnen.

Den Zuschauern wurde ein attraktiver und spannender Wettkampf geboten, bei dem Andrea Huser aus Aeschlen ihren Vorjahressieg erfolgreich verteidigen konnte. Sie vermochte die Zweitplatzierte Melanie Maurer sowie die Drittplatzierte Barbara Bracher bereits auf dem Mountainbike entscheidend zu distanzieren und baute ihren Vorsprung bis ins Ziel kontinuierlich aus.

Bei den Herren setzte sich auf den Inline eine Vierergruppe vom Rest der Verfolger ab. Nach intensiv geführtem Positionskampf auf dem Mountainbike zählte die Spitze noch zwei Personen. Markus Peter, der spätere Tagessieger, konnte sich auf dem Rennrad von seinem letzten Kontrahenten lösen und nahm den Schlusslauf mit gut 4 Minuten Vorsprung in Angriff. Er liess sich die Chance nicht nehmen und gewann den Belpathlon 2013 vor Adrian Gehri und Alain Zurbriggen souverän.

Bei der Couple Kategorie Women gewann die Emmenskaters & STB Connection in der Besetzung von Gabi Rast und Sandra Sager.
Bei den Mixed Couple kam das Duo Sabine Hauswirth und Rolf Wermelinger unter dem Teamname Ski-Velo-Center.ch am besten mit den äusseren Bedingungen zurecht und bei den Couple Men vermochten sich die beiden Berner Oberländer Stephan Wüthrich und Matthias Inniger unter dem Namen Suuri Möckä erfolgreich durchzusetzen.
Das Team Khaleesi mit Cornelia Streit, Doris Beyeler, Stephan Berger und Kathrin Schürch war das Sieger-Quartett, welches die Ziellinie mit 10 Minuten Vorsprung als Erstes überquerte.

Das OK-Belpathlon bedankt sich bei allen Athletinnen und Athleten, bei den Helferinnen und Helfern sowie allen Zuschauerinnen und Zuschauern für Ihren Einsatz.

Bilder